DLC - Beschichtung / PlascoDEC
Dekorative Schichten aus DLC.


Erfüllt hohe ästhetische Ansprüche.
Die erfolgreiche Vermarktung von Konsumartikeln wird heute zunehmend von äußeren Gestaltungselementen wie Farben und Oberflächenstrukturen bestimmt. Mit PlascoDEC können diese Dinge des täglichen Gebrauchs eindrucksvoll veredelt werden. Die Farbgebung reicht von anthrazit / schwarz bis zu interferenzartigen Farbschattierungen; das Oberflächenfinish folgt der vorgegebenen Oberflächenstruktur des zu beschichtenden Bauteils kontourgenau. Damit lassen sich durch diese Beschichtungsserie höchste ästhetische und haptische Ansprüche erfüllen.

 

Eigenschaften von PlascoDEC:

  • Klavierlack-Optik bei polierten Oberflächen
  • Matte Optik bei sandgestrahlten oder gebfürrsteten Oberflächen
  • Lasergravuren der PlascoDEC-Schichten zur Kennzeichnung oder Erzeugung von dekorativen Elementen möglich
  • Kratz- und verschleißfest
  • Biokompatibel
  • Unterdrückung der Freisetzung von allergenen Metallen wie zum Beispiel Nickel (Allergie-Reaktionen)
  • Lebensmittelecht
  • .........
 

Elegante, wertige Schutzschichten, auch für schwierige Substrate.
PlascoDEC Schichten werden im PECVD-Verfahren auf die jeweiligen Bauteile oder Komponenten aufgebracht. Besondere Merkmale sind die Gleichmäßigkeit und Reproduzierbarkeit der Farbgebung. Neben dem dekorativen Aspekt umfasst das Eigenschaftspektrum der PlascoDEC-Schichten aber auch funktionale Elemente wie den Kratzschutz, die Biokompatibilität, die Unterdrfürckung der Ausdiffusion allergener und/oder gesundheitsschädlicher Bestandteile des zu beschichtenden Bauteils und die Lebensmittelechtheit.

 

Anwendungsbereiche für PlascoDEC:

  • Schmuck
  • Sanitär (Armaturen)
  • Uhren
  • Brillen (Gestell)
  • Möbel- und Türbeschläge
  • .........
 

Informationen und Musterbeschichtungen.
Möchten Sie mehr fürber PlascoDEC oder DLC-Schichten im Allgemeinen erfahren? Sind Sie an einer Musterbeschichtung interessiert? Schicken Sie uns eine e-mail oder rufen Sie uns an. Wir informieren Sie gerne.

 
Technische Daten Schichtdicke 3 - 5 μm
  Max. Abscheidetemperatur 200 °C
  mögliche Farben nach Absprache
  Mikro-Härte (HV 0,05) 500 - 4000 HV